Vorwort des BFKDT

Martin Fink 

Oberbrandrat

Ing. Martin Fink

Vorwort » 

 

Termine

Keine Termine

Intern






Passwort vergessen?
05.09.2017 Zwei Einsätze innerhalb weniger Stunden in Himberg

Am späten Nachmittag des 04. September wurde die Feuerwehr Himberg persönlich durch die Exekutive zur Unterstützung angefordert.

Image 

Der Kran des schweren Rüstfahrzeuges musste im Zuge einer Amtshandlung zum Einsatz kommen, um ein schweres Objekt, an einem von der Polizei bezeichneten Platz, sicher zu stellen.

Stunden später, nämlich um 03:59 Uhr des 05. September, löste die automatische Brandmeldeanlage in einem Himberger Hotelbetrieb aus. Wenige Minuten später rückte auch schon der Löschzug der Feuerwehr Himberg aus. Nach Erkundung durch einen Atemschutztrupp konnte schnell Entwarnung gegeben werden - Fehlauslösung, kein Brand.

 
< zurück   weiter >

Notruf in Österreich

112 - Euronotruf
122 - Feuerwehr
133 - Polizei
144 - Rettung

 

» Notruf-Nummern im Bezirk

 

Informatives


 Gefahrengut-Kennzeichnungen
 Unwetterzentrale Österreich
 Wasserstände in Niederösterreich
 
Free Joomla Templates